Fliegerassel-Modellbau
  Grunau Baby von Krick
 



Das Baby ist schon etwas ganz Besonderes für mich. Es ist zwar nicht mein erster Holzbau, ich habe hier aber eine Menge Techniken ausprobiert und gelernt. Und noch viel wichtiger, mit diesem Modell habe ich zum Erstflug auch den ersten F-Schlepp in meinem Leben absolviert. Da haben die Nerven schon etwas geflattert.




Die Aufregung war aber unbegründet, denn dieser Sperrholzkasten fliegt eigentlich ganz handzahm, auch wenn er aktiv gesteuert werden möchte.

Der Bausatz von Krick ist schon einige Jahre alt. Das merkt man der Konstruktion und dem Bausatzinhalt schon an. Aber trotzdem kann man sich als Holzwurm so richtig austoben.




Ich wollte so`ne richtige Sperrholzkiste. Also habe ich den Rumpf und die Flächen mit 0,4 und 0,6 mm Sperrholz beplankt. Das sieht meiner Meinung nach nicht nur richtig gut aus, es macht die Oberflächen auch viel stabiler und damit alltagstauglicher.




Ich kann jedem halbwegs begabten Modellbauer nur raten, sich mal so einer Herausforderung zu stellen. Auch wenn ich zwischenzeitlich manchmal geflucht habe, das Ergebnis lässt die Brust richtig fett anschwellen!!!




PS: Ich trage keinen BH...

Inzwischen sitzt auch ein Pilot am Knüppel, so dass mein Sperrholzverhau auch wieder sicher landen kann.




Es ist eines meiner schönsten Modelle!

Status: in Betrieb



 
  Es waren schon 64751 Besucherhier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=